Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 1674 Artikel in 46 Kategorien.





Schriftverkehr zum Thema „Sterbefälle amerikanischer Staatsbürger in Deutschland“. * Schreiben des Foreign Service of the United States of America / Amerikanisches Konsulat in Bremen vom 29.März 1949 an den Minister des Inneren des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Walter Menzel * Antwort des Innenministers an das Konsulat vom 27. Mai 1949 * Anweisung des Regierungspräsidenten in Aachen an die Stadt- und Gemeindeverwaltungen vom 15.Juni 1949


Kategorien: 1949-1969, Region Aachen



Grundkarte des Statistischen Amtes für die Britische Besatzungszone. Hier für die „Vorerhebung zur Bodennutzungserhebung 1947“ Durch diesen Bogen wurde festgestellt, welche Grundflächen welchem Besitzer gehören und wer diese ggf. als Pächter nutzt. Diese Karten dienten als wichtige Quelle zur Berechnung der Grundsteuern nach 1947. Dazu noch die „Amtliche Bekanntmachung“, in der das Verfahren und der Grund der Erhebung erläutert wird.


Kategorien: 1945-1949, Region Aachen



Postkarte des Knaben-Pensionates St. Maria von den Engeln zu Blyerheide (Bleyerheide). Als das Foto erstellt wurde, befand sich die Schule auf dem Gebiet des Deutschen Reiches. Heute ist dieser Standort in den Niederlanden (Kerkrade). Die letzten 10 Bilder dürften ebenfalls dieses Pensionat darstellen.  


Kategorien: 1890-1914, Region Aachen



Rudolf Ludwig Carl Virchow …(* 13.Oktober 1821in Schivelbein/Hinterpommern, Provinz Pommern; †  5.September 1902 in Berlin), war ein deutscher Arzt, Patologe, Pathologischer Anatom, Anthropologe, Prähistoriker und Politiker. In Würzburg und Berlin erlangte er Weltruf. Er begründete mit der Zellularpathologie und seinen Forschungen zur Thrombose die moderne Pathologie und vertrat eine sowohl naturwissenschaftlich als auch sozial orientierte Medizin. Er war Geheimer Medizinalrat. Als liberaler Politiker und Mitbegründer der Deutschen Fortschrittspartei und der […]