Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 1402 Artikel in 45 Kategorien.





Mitgliedskarte und Mitgliedsbuch von August Behrens aus Alleringersleben (heute ein Ortsteil der Gemeinde Ingersleben / Landkreis Börde in Sachsen-Anhalt). August Behrens trat am 1.10.1924 dem Reichsbanner bei. Die letzten Marken wurden für Februar 1933 in das Buch eingeklebt. Die Seiten 6-9 des Mitgliedsbuches wurden nicht kopiert (Blanko-Seiten für jahresbeiträge/Sondermarken). Weiter wurde noch die Satzung des Reichbanners angefügt.  





Fahnenspitze der Sozialdemokratischen Partei deutschlands (SPD), vermutlich um 1930 hergestellt. Aus dem Logo lässt sich nicht eindeutig bestimmen, ob es „SAJ“ (Sozialistische Arbeiter Jugend) oder „SPD“ heißt. Da die Fahnenspitze aus dem Fundus eines „SPD“-Mitgliedes stammt,  liegt die Vermutung nahe, dass des sich um eine „SPD“-Fahnenspitze handet. Beide Varianten sind daher möglich.


Kategorien: 1918-1933



Flugblatt „Volksernärung und Streik“. Das Blatt ist ein Auszug aus einer am 11.März 1919 gehaltenen Rede vom Reichsernährungsminister Robert Schmidt (* 15. Mai 1864 in Berlin; † 16. September 1943 in in Berlin-Tempelhof / SPD-Mitglied).


Kategorien: 1918-1933



Einladung zu einer „Großen Mittelstands- und Handwerkerversammlung“ der Deutschnationalen Volkspartei (DNVP) am 17. Januar. 1919 in Berlin. Die Versammlung fand im Rahmen des Wahlkampfes zur Nationalversammlung statt.


Kategorien: 1918-1933