Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 1529 Artikel in 45 Kategorien.





Aufkleber „Erst wenn diese Grenzen schwinden, wird Europa Frieden finden!“. Die Marken wurden in Blöcken zu 5×5 Marken ausgegeben. Herausgeber waren die „Vereinigten Ostdeutschen Landsmannschaften“. Diese gaben auf den Blöcken noch einen „Klebehinweis“: „Auf jedenBrief die `Deutschland-Marke´ – nur in die Sowjetunion STETS OHNE!“  


Kategorien: 1949-1969



8-Seitige/s Flugblatt/-schrift „Friedenskonferenz zur Lösung der deutschen Frage“ der KPD zur Bundestagswahl 1953. Auf den Bildern wurden u.a. der Vorsitzende des Ministerrats der UdSSR, Malenkow, und der Außenminister der UdSSR, Molotow, abgebildet.    


Kategorien: 1949-1969



4-Seitiges A4-Flugblatt der FDP zur Bundestagswahl 1961, in dem der Bundesvorsitzende der FDP, Dr. Erich Mende, den Kandidaten für den Wahlkreis Frankfurt a.Main (Innenstadt), Wolfgang Mischnick,  vorstellt. Nach dieser Wahl wurde Mischnick Bundesminister für Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegsgeschädigte. Dieses Amt hatte er bis 1963 inne.    


Kategorien: 1949-1969



Flugblatt des CDU Bundestagsabgeordneten Peter Horn (CDU) zur Bundestagswahl 1953 für seinen Wahlkreis 140 (Frankfurt am Main). Peter Horn war von 1950 bis 1965 Mitglied des Deutschen Bundestages und hat maßgeblich am Konzept zur Einführung des Kindergeldes mitgewirkt.


Kategorien: 1949-1969