Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 1770 Artikel in 46 Kategorien.





Der Orden des Vaterländischen Krieges, auch Kriegsorden der UdSSR (genannt, wurde ab 1942 an verdienstvolle Kämpfer der Roten Armee, der sowjetischen Kriegsmarine sowie an Angehörige des NKWD und von Partisaneneinheiten verliehen. Es gibt diesen Orden in zwei Klassen.

Grundlage für die Vergabe der Auszeichnung ist das am 20. Mai 1942 durch das Präsidium des Obersten Sowjets der UdSSR beschlossene und später mehrfach ergänzte Ordensstatut.

Der hier abgebildete (so genannte 3.) Typ wurde 1985 an alle noch lebenden Veteranen des „Großen Vaterländischen Krieges“ in etwa 5,5 Millionen Stück verliehen. Das hier gezeigte Stück trägt die Nummer 2.241.458.

Udssr VKR 85