Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 1586 Artikel in 45 Kategorien.





Mitgliedskarte und Mitgliedsbuch von August Behrens aus Alleringersleben (heute ein Ortsteil der Gemeinde Ingersleben / Landkreis Börde in Sachsen-Anhalt). August Behrens trat am 1.10.1924 dem Reichsbanner bei. Die letzten Marken wurden für Februar 1933 in das Buch eingeklebt. Die Seiten 6-9 des Mitgliedsbuches wurden nicht kopiert (Blanko-Seiten für jahresbeiträge/Sondermarken). Weiter wurde noch die Satzung des Reichbanners angefügt.  





Mitgliedsbuch des FDGB (Freier Deutscher Gewerkschafts Bund) der DDR für den Zeitraum 1971 bis 1980. Da das Originalbuch gestohlen wurde, sind hier erst Marken ab 1973 eingeklebt. Zu sehen sind nur die Seiten, auf denen handschriftliche Vermerke vorgenommen bzw. Marken eingeklebt wurden.





Sondermarke der KPD zur „IFA Kulturschau“ in Leipzig. Die Ausstellung fand vom 14. – 28 März 1931 statt. Ausstellungsort war das Österreichische Messehaus, Hainstr. 16. Schwerpunkt der Ausstellung waren die Themen Foto, Radio, Musik, Film, Sport Literatur, Religion, Theater, Esperanto und Agitprop („Agitprop (teils auch Agiprop) ist ein Kunstwort aus den Wörtern Agitation und Propaganda und bezeichnet einen zentralen Begriff der kommunistischen politischen Werbung seit Lenin.“ (aus Wikipedia , Stand […]