Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 1790 Artikel in 46 Kategorien.





Mützenabzeichen des Deutschen Sängerbundes. Der Deutsche Sängerbund (DSB) wurde am 21. September 1862 gegründet und war der weltgrößte Laienchorverband. Als eigenständiger Verband existierte er bis zum Jahr 2005 und vereinigte 1,8 Millionen. Dieses Abzeichen dürfte um 1925/30 hergestellt worden sein.