Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 1733 Artikel in 46 Kategorien.





Wahlwerbung der SPD aus dem Jahre 1932. Die Reichspräsidentenwahl von 1932 war die zweite und letzte Reichspräsidentenwahl in der Weimarer Republik, bei der der Reichspräsident direkt vom Volk gewählt wurde. Sie fand am 13. März und 10. April 1932 statt. Es kandidierten Paul von Hindenburg (parteilos), Adolf Hitler (NSDAP), Ernst Thälmann (KPD) und  Theodor Duesterberg (Stahlhelm/DNVP). Um einen Reichspräsidenten Hitler zu verhindern, unterstützten anders als 1925 SPD und Zentrumspartei Hindenburg.

HI - Hi 1 001HI HI 2 001


Kategorien: 1918-1933