Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 1100 Artikel in 45 Kategorien.





Spendenmarke der SPD-Niedersachsen zur Landtagswahl 1967 mit dem Bildnis von Dr. Georg Diederichs.

Georg Diederichs (*  2. September 1900 in Northeim; † 19. Juni 1983 in Hannover) war ein deutscher SPD-Politiker, niedersächsischer Landtagsabgeordneter, Sozialminister und Ministerpräsident sowie einer der Väter des Grundgesetzes. Zur Zeit des Nationalsozialismus hat er als Widerständler über ein Jahr im Gefängnis und im Konzentrationslager (KZ Esterwegen) zugebracht. … 1957 wurde er niedersächsischer Sozialminister und vom 29. Dezember 1961 bis zum 8. Juli 1970 war er Ministerpräsident des Landes Niedersachsen. Während der 1950er Jahre gehörte er zu den klaren Gegnern der Atomenergie in der SPD. …“ (Aus Wikipedia: Stand: 02.03.2017)scan0034