Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 1100 Artikel in 45 Kategorien.





Bierdeckel der Firma „Isenbeck – Pils“.  Ausgegeben um 1967 (Bund : Koalition CDU/SPD unter Bundeskanzler Kiesinger bzw. Land NRW Koalition SPD/FDP unter Heinz Kühn). Gesichert sind weitere Bierdeckel mit den Bildern von Kurt Georg Kiesinger (CDU), Willy Brandt (SPD), Gerhard Schröder (CDU), Hermann Höcherl (CSU),  Franz-Josef Strauß (CSU) und Willy Weyer (FDP).





Bierdeckel der SPD zur Bundestagswahl 1976. Friedel Schirmer (eigentlich: Friedrich Wilhelm Heinrich Schirmer; * 20. März 1926 in Stadthagen) ist ein ehemaliger Leichtathlet (u.a. siebenfacher Deutscher Meister, unter anderem Zehnkampfmeister in den Jahren 1951, 1953 und 1954, sowie Fünfkampfmeister 1951). Bei den Olympischen Spielen 1952 in Helsinki war er Fahnenträger der bundesdeutschen Mannschaft und erreichte den achten Platz mit 6118 Punkten. Für die SPD saß er vierzehn Jahre lang (1969-1983) […]





Bierdekel der SPD in Bayern zur Landtagswahl am 22. November 1970. Volker Freiherr Truchseß von und zu Wetzhausen (* 28. Februar 1936 in Wetzhausen)  war u.a. Oberregierungsrat und Regierungsdirektor. 1966 wurde Truchseß Mitglied der SPD. Er war Mitglied des Würzburger Stadtrats und von 1970 bis 1986 Mitglied des Bayerischen Landtags.





Bierdeckel der SPD in Bremen zur dortigen Landtagswahl im Jahre 1975. Hans Koschnik (* 02. April 1929) war zu diesem Zeitpunkt bereits seit 28. November 1967 Präsident des Bremer Senates (Bürgermeister und damit Ministerpräsident). Dieses Amt bekleidete er bis zum 17. September 1985.