Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 1790 Artikel in 46 Kategorien.





Flugblatt der SPD für Georg Stierle zur Bundestagswahl am 15. September 1957.

Georg Stierle (* 22. Dezember 1897 in Frankfurt am ; † 26. Mai 1979 in Lich) war 1946 Mitglied der verfassungsberatenden Landesversammlung des Landes Groß-Hessen. Dem Deutschen Bundestag gehörte er von 1949 bis 1961 an. 1949 wurde er im Wahlkreis Frankfurt III direkt gewählt,  1953 und  1961 zog er über die Landesliste Hessen  in den Bundestag ein. Stierle war Häftling im Konzentrationslager Buchenwald.

Stierle 1957 S1 001 Sierle 1957 2 001 Stierle 1957 3 001 Stierle 1957 4 001