Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 1149 Artikel in 45 Kategorien.





Aufkleber der Gewerkschaft zur Landtagswahl in Hessen 1978.

Der Protest „Stoppt Dregger“ bezieht sich gegen den damaligen CDU Spitzenkandidaten Alfred Dregger (1920-2002), der zum äußersten nationalkonservativen Flügel der CDU zählte. Dregger forderte u.a. 1977 ein „Terroristen-Jagdkommando“, das „freigestellt von bürokratischen Entwicklungen“ sei. Weiterhin setzte er sich für die Freilassung deutscher Kriegsverbrecher ein. Der Aufkleber wurde von Klaus Staeck entworfen.


Kategorien: 1969-1982, Aufkleber