Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 983 Artikel in 45 Kategorien.





Lotterielos für die „Deutschen Schutzgebiete“ der „Deutschen Kolonial-Gesellschaft“. 420.000 Lose wurden für die Ziehungen zwischen dem 25 bis 28. Februar 1908 ausgegeben. Die Lose selbst wurden ab Dezember 1907 verkauft. Höchstgewinn waren 75.000 Mark. Das durchschnittliche Jahreseinkommen betrug 1907/08 etwa 1.000 Mark. Umgerechnet  wären dies 2018 etwa 2,8 Millionen Euro.  


Kategorien: 1890-1914, Lotterielos



Drei Fotos mit Altbundeskanzler Konrad Adenauer aus dem Jahr J958. Neben Adenauer sind u.a. Willy Brandt und Heinrich von Brentano zu sehen. (Weitere Infos siehe Beschreibung der Fotos) Die Fotos wurden von der Bundesregierung Journalisten zur Verfügung gestellt.  


Kategorien: 1949-1969, Willy Brandt



Aufkleber der Gewerkschaft zur Landtagswahl in Hessen 1978. Der Protest „Stoppt Dregger“ bezieht sich gegen den damaligen CDU Spitzenkandidaten Alfred Dregger (1920-2002), der zum äußersten nationalkonservativen Flügel der CDU zählte. Dregger forderte u.a. 1977 ein „Terroristen-Jagdkommando“, das „freigestellt von bürokratischen Entwicklungen“ sei. Weiterhin setzte er sich für die Freilassung deutscher Kriegsverbrecher ein. Der Aufkleber wurde von Klaus Staeck entworfen.


Kategorien: 1969-1982, Aufkleber



Der „Verlag Kultur und Fortschritt“ aus Berlin (Ost) brachte eine so genannte „Kleine Jugendreihe“ heraus. Die kleinen Heftchen, ca. 16cm x 12cm erschienen von 1950 bis 1965 zweimal im Monat für 35 Pfennig. Ab dem Jahr 1966 wurde die Reihe eingestellt und unter dem Namen Krimi Abenteuer Phantastik (kurz KAP) weitergeführt. Hier das Heft 27 aus dem Jahre 1962. „Den Verfolgern entronnen“ von Leonid Sjomin.


Kategorien: 1949-1969, DDR



Werbung für „ESPERANTO“ vom 06. Juli 1979. Das Flugblatt wurde vom „E-Stützpunkt Herzogenrath“ anlässlich der Europawahl am 10. Juni 1979 ausgegeben. Der aufgedruckte Stempel „Ihr F.D.P. Kandidat“ lässt vermuten, dass der Aufruf durch den/die  kommunalen Kandidaten der FDP unterstütrzt wurde. Die Kommunalwahl in NRW fand am 30. September 1979 statt.  


Kategorien: 1969-1982, Region Aachen