Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 953 Artikel in 45 Kategorien.





SPD-Mitgliedsbuch von Ludwig Bauer aus Würzburg für die Jahre 1957-71. Mit hoher Sicherheit handelt es sich hier um „Ludwig Bauer“, der bei der Kommunalwahl 1984 in den Rat der Stadt Würzburg gewählt wurde.  Ob eine frühere oder spätere Tätigkeit im Rat oder in anderen Parlamenten (z.B. Kreistag) vorhanden war, konnte nicht festgestellt werden. (Weitere Informationen nehme ich gerne entgegen.)





Spendenmarke der SPD-Bayern aus der Serie „Seit 1895 in Bayern. Abgebildet ist auf der 10,- DM Marke Georg von Vollmar. „Georg von Vollmar, eigentlich Georg Carl Joseph Heinrich Ritter von Vollmar auf Veltheim, (* 7. März 1850 in München; † 30. Juni 1922 in Urfeld am Walchensee, Haus Soiensaß, Oberbayern) war ein deutscher Politiker und erster Vorsitzender der bayerischen SPD.“ (aus Wikipedia, Stand 28.03.2017)





Wahlkampfmappe der SPD zur Bundestagswahl 1965. Spitzenkandidat war Willy Brandt. Die Mappe umfasst mehrere hefte: * Chancen für die Landwirtschaft – Das Agrarprogramm der SPD (43 Seiten) * Wachsende Wirtschaft – Gesunde Finanzen – Stabile Mark (74 Seiten + 4 Bilder) * Bildungspolitische Leitsätze (56 Seiten) * Jugendpolitische Leitsätze (30 Seiten + 6 Bilder) * Gesundheitspolitische Leitsätze (39 Seiten) * Grundsätze sozialdemokratischer Wehrpolitik (65 Seiten + 5 Bilder) Das Beiheft […]