Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 1038 Artikel in 45 Kategorien.





Plakette der Sportjugend Berlin, verliehen am 30. März 1981 an Ilse Reichel.

„Ilse Reichel-Koß, geborene Pottgießer, (* 13. Juli 1925 in Berlin-Wedding; † 17. Dezember 1993 in Berlin) war eine deutsche Politikerin. Sie war Mitglied der SPD und von 1971 bis 1981 Senatorin für Familie, Jugend und Sport in Berlin. … Dem Abgeordnetenhaus von Berlin gehörte sie noch bis 1989 an. … Bis heute hat Reichel-Koß den Ruf als bodenständigste, engagierteste und fachpolitisch offenste Landesjugendministerin der Berliner Nachkriegszeit.“ aus Wikipedia: Stand 20.Januar 2015)

SpoJuBe VS SpoJuBe RS


Kategorien: 1969-1982