Geschichtsdokumente.de

Die Datenbank umfasst 983 Artikel in 45 Kategorien.





Drei Fotos mit Altbundeskanzler Konrad Adenauer aus dem Jahr J958. Neben Adenauer sind u.a. Willy Brandt und Heinrich von Brentano zu sehen. (Weitere Infos siehe Beschreibung der Fotos) Die Fotos wurden von der Bundesregierung Journalisten zur Verfügung gestellt.  


Kategorien: 1949-1969, Willy Brandt



Der „Verlag Kultur und Fortschritt“ aus Berlin (Ost) brachte eine so genannte „Kleine Jugendreihe“ heraus. Die kleinen Heftchen, ca. 16cm x 12cm erschienen von 1950 bis 1965 zweimal im Monat für 35 Pfennig. Ab dem Jahr 1966 wurde die Reihe eingestellt und unter dem Namen Krimi Abenteuer Phantastik (kurz KAP) weitergeführt. Hier das Heft 27 aus dem Jahre 1962. „Den Verfolgern entronnen“ von Leonid Sjomin.


Kategorien: 1949-1969, DDR



SPD-Mitgliedsbuch von Ludwig Bauer aus Würzburg für die Jahre 1957-71. Mit hoher Sicherheit handelt es sich hier um „Ludwig Bauer“, der bei der Kommunalwahl 1984 in den Rat der Stadt Würzburg gewählt wurde.  Ob eine frühere oder spätere Tätigkeit im Rat oder in anderen Parlamenten (z.B. Kreistag) vorhanden war, konnte nicht festgestellt werden. (Weitere Informationen nehme ich gerne entgegen.)





Wahlkampfmappe der SPD zur Bundestagswahl 1965. Spitzenkandidat war Willy Brandt. Die Mappe umfasst mehrere hefte: * Chancen für die Landwirtschaft – Das Agrarprogramm der SPD (43 Seiten) * Wachsende Wirtschaft – Gesunde Finanzen – Stabile Mark (74 Seiten + 4 Bilder) * Bildungspolitische Leitsätze (56 Seiten) * Jugendpolitische Leitsätze (30 Seiten + 6 Bilder) * Gesundheitspolitische Leitsätze (39 Seiten) * Grundsätze sozialdemokratischer Wehrpolitik (65 Seiten + 5 Bilder) Das Beiheft […]